STA.H.L. Schulungen und Lehrgänge

 

bietet seit 2007

Schulungen und Lehrgänge nach dem Waffengesetz (WaffG.) an.


 

Hierzu gehören:

Waffensachkunde- Lehrgänge nach § 7 WaffG.

 

Nach den Sommerferien 2019

 

Vorbereitung auf die Fachkundeprüfung für den Handel mit Waffen und Munition gemäß §§ 21 und 22 WaffG. (Waffenhandelserlaubnis) in Kooperation mit der IHK Suhl.

Anmeldeformular und Info im Download

 

Lehrgänge im Gefahrenabwehrtraining.

 

Lehrgänge im Verteidigungsschießen.

 

Alle Lehrgänge haben die Staatliche Anerkennung und werden mit einem Abschlusszeugnis bestätigt.

 

Alle Schulungen und Lehrgänge werden bundesweit angeboten.

Wir führen unsere Schulungen auch auf Schießständen und in Unternehmen durch.

Unterweisungen im Bereich der Film und Theaterwaffen werden auch auf Wunsch vor Ort in Opern- und -Schauspielhäusern durchgeführt.

 

Bitte erfragen Sie hier unser Angebot.

 

 

 

 

Der nächste Waffensachkunde-Lehrgang ist geplant für den 19. und 20. Oktober 2019

Hotel Seehof, 45721 Haltern am See

Anmeldeformulare im Download

 

 

 

Ab September 2019

Lehrgang zur Vorbereitung auf die Fachkundeprüfung für den Handel mit Waffen und Munition gemäß §§ 21 und 22 WaffG. (Waffenhandelserlaubnis)

Anmeldungen im Download